Kontakt

KONTAKT , Informationen für Medien, Presse und Bürger

Andreas Klamm, Journalist, Rundfunk-Journalist,
Autor und Redaktionsleitung
Schillerstr. 31
D 67141 Neuhofen
Deutschland (Germany)
Tel.  0049 6236 48 90 44
Tel. 0049 6236 416 802
Fax 0049 3222 9308147
Mobile – Mobil-Telefon
Tel. 0049 178 817 2114

 

Andreas Klamm, Journalist, Rundfunk-Journalist,
Autor und Redaktionsleitung
Postfach 1113 (P.O. BOX)
D 67137 Neuhofen
Deutschland (Germany)

 

Internet:

http://www.andreasklamm.blogspot.com
http://www.andreasklamm.wordpress.com
http://www.andreasklamm.de.be
http://www.linkedin.com/in/andreasklamm

 

email: kontakt@radiotvinfo.org
email: andreasklamm@regionalhilfe.de
email: andreas@ibstelevision.org

 

SKYPE: „andreasjo2

Kontakt-Formular / contact form: http://www.britishnewsflash.org/contactform

email: news247@btinternet.com (editors / Redaktion)
email: andreasklamm@hotmail.com (Agentur / agency )

 

AUFGRUND des hohen Aufkommens von emails  / email-Nachrichten bitten wir Sie um Verständnis, dass die Bearbeitung der emails durch eine Agentur erfolgt und es zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann.

 

PLEASE because of the high volume of emails notice that email requests will be handled by an agency. PLEASE expect delays in answering your correspondence as Andreas Klamm, Journalist is working in the United Kingdom, France and Germany.

 

Andreas Klamm, Journalist (freiberuflich), Rundfunk-Journalist, Autor, Schriftsteller, Fernseh- und Radio-Produzent, Moderator, Reporter, Nachrichten-Korrespondent, öffentlich registriert seit 1986 als Herausgeber von British Newsflash Magazine.

Steuernummer:  Umsatz-Steuer-Ident-No. DE 258678726, (Tax ID number), Finanzamt Ludwigshafen am Rhein, Andreas Klamm, Journalist, Gesundheits- und Krankenpfleger, nurse (RGN, R.N.), Deutschland (Germany) – TAX ID number (Germany)

Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Krankenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger. Andreas Klamm absolvierte von Oktober 1990 bis Oktober 1993 eine dreijährige Ausbildung als staatlich geprüfter Krankenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger im ehemaligen Kreiskrankenhaus Reutlingen (heute als Kreiskliniken Reutlingen am Steinenberg bezeichnet)  und hat das Staatsexamen mit Erfolg bestanden. Die Erlaubnis zur Fürhung der Berufsbezeichnung Krankenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger wurde erteilt vom Regierungs-Präsidium in Tübingen (Deutschland ) am 1. Oktober 1993. Die Urkunde und Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Krankenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger wurde unterschrieben von Dr. Schmolz beim Regierungs-Präsidium Tübingen. Der Beruf als staatlich geprüfter Gesundheits- und Krankenpfleger ist ein sekundärer Zweitberuf, da Andreas Klamm bereits seit dem Jahr 1984 als Journalist, Rundfunk-Journalist, Autor, Schriftsteller, Reporter, Nachrichten-Korrespondent, Fernseh- und Radio-Produzent, Moderator und Herausgeber arbeitet in seiner primärer und ersten Profession. Andreas Klamm ist auch bekannt als Andreas Klamm – Sabaot aufgrund seines französischen Großvaters, dem ehemaligen französischen Offizierder Französischen Armee, Hedi Sabaot.

Die Fotos zeigen Andreas Klamm, Journalist und Autor. Fotos: 3mnews.worg / British Newsflash Magazine

 

Richtlinien für die Presse

Die Achtung vor der Wahrheit, die Wahrung der Menschenwürde
und die wahrhaftige Unterrichtung der Öffentlichkeit sind
oberste Gebote der Presse.
Jede in der Presse tätige Person wahrt auf dieser Grundlage das Ansehen und die Glaubwürdigkeit der Medien.“

Auszug aus dem Pressekodex für Journalisten

 

Aufgaben der Presse – Öffentliche Aufgabe

Die PRESSE erfüllt eine öffentliche Aufgabe. Die Behörden sind nach Maßgabe der Landespressegesetze verpflichtet, den Vertretern der Presse die der Erfüllung ihrer öffentlichen Aufgabe dienenden Auskünfte zu erteilen. Institutionen und Unternehmen werden gebeten, den Vertretern der Presse die der Erfüllung ihrer öffentlichen Aufgabe dienenden Auskünfte zu erteilen.

 

Conduct of Journalists
Respect for truth and for the right to the public to truth is the first duty of the journalist.
In pursuance of this duty, the journalist shall at all times defend the principles of FREEDOM in the honest collection and publication of news, and of the right of fair comment and criticism.
Advertisements
%d Bloggern gefällt das: